Blaskapelle Schutzblech e.V.

Holzfrei aus Liptingen!

Acht spielfreudige Musikanten aus Liptingen (Kreis Tuttlingen, BW) treffen sich regelmäßig, um ihrer Leidenschaft zu frönen - der Blasmusik!

 

Mal laut, mal leise, mal schnell und mal langsam, mal richtig und auch mal falsch, aber in jedem Fall holzfrei.

 

Wir haben uns vor allem der traditionellen Blasmusik verschrieben, insbesondere der böhmisch-mährischen. Aber auch Solostücke, Walzer, Märsche und moderne Stücke finden Eingang in unsere Notensammlung. Darüber hinaus haben wir zur Umrahmung besonderer Anlässe ein klassisches Konzertrepertoire (Brass-Sextett) im Programm.

 

Wir verbinden Freude zur Musik mit guter Unterhaltung. Von der Gartenparty bis zum Firmenjubiläum, von der Besenwirtschaft bis zum Festzelt, unsere drei Tontechniker sorgen immer für den richtigen Sound!

 

Mehr über uns erfahren Sie hier.

Die Schutzblech-News

Leider kann auch unser Auftritt auf der Dupfee in diesem Jahr aufgrund der verschäfrten Corona-Verordnungen für den November nicht stattfinden. Wir hoffen, dass wir Sie bald gesund und munter wieder auf einem unserer Auftritte begrüßen dürfen. Wir vermissen das Musizieren und die geselligen Stunden.

Am Sonntag, den 18. Oktober 2020 wagten wir uns in die Welt des Internets und spielten bedingt durch die Einschränkungen, die uns durch die Corona-Pandemie auferlegt wurden, einen virtuellen Frühschoppen im Live-Stream-Kanal. Gemeinsam mit unseren drei Tontechnikern und mit unserem frisch gebackenen neuen Flügelhornisten Thorsten, der überhaupt erst die Idee zu dieser digitalen Form des Frühschoppens hatte, waren wir zwischenzeitlich in über 130 Haushalten gleichzeitig zu hören. Unsere Tontechniker Gero, Torben und Thomas machten wie immer einen fantastischen Job und so konnten wir auch über das Internet mit vollem Sound aufwarten. Über die vielen positiven Zusprüche haben wir uns sehr gefreut!

Leider können wir aufgrund der Corona-Beschränkungen unseren alljährlichen Feierabendhock im Gastof Schuhfranz nicht wie geplant durchführen. Nichtsdestotrotz bietet das Schuhfranz-Team natürlich noch immer beste regionale Küche! Ein Besuch lohnt sich also auch ohne Blasmusik!

Nach sechs Jahren aktivem Musizieren bei der Blaskapelle Schutzblech e.V. musste unser Gründungsmitglied Martin Müller schweren Herzens sein Flügelhorn an den Nagel hängen. Seit der Gründung des Vereins im Jahr 2015 war Martin unser Schriftführer. Ihm ist es zu verdanken, dass die Anfangszeit des Vereins in exzellenter Weise dokumentiert ist. Aufgrund seiner langjährigen und außergewöhnlichen Verdienste um den Verein und in Anerkennung und Würdigung seines Engagements stellten die Miglieder der Blaskapelle einstimmig den Antrag, Martin Müller zum Ehrenmitglied zu ernennen. Die Ehrung erfolgte in der Mitgliederversammlung am 15. Juli 2020 mit der Annahme der Ehrenmitgliedschaft.

Wir freuen uns sehr, dieses Jahr am Festwochenende der 1200-Jahrfeier in Emmingen zum Feierabendhock aufspielen zu dürfen. Wir werden am Sonntagabend, den 12. Juli 2020, von 18.00 - 21.00 Uhr zu hören sein. Mehr Informationen zum Festwochenende und zu den Veranstaltungen im gesamten Jubiläumsjahr finden Sie hier: DIE VERANSTALTUNG MUSSTE LEIDER ABGESAGT/VERSCHOBEN WERDEN!

Kommen Sie gut über den Winter!

Wir freuen uns auf den nächsten Auftritt!

Bleiben Sie gesund!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Blaskapelle Schutzblech e.V.